Abteilung

Die Abteilung Reha-Sport bietet an:

  • Rehabilitationssportgruppen in der Fachrichtung Orthopädie
  • Rehabilitationssportgruppen in der Fachrichtung Innere Organe ( Herzsport )


Rehasport Orthopädie

  • Rehabilitationssportgruppe in der Fachrichtung Orthopädie Rehabilitationssport kann von jedem niedergelassenen Arzt bei einer bestehenden,krankheitsbedingten (nicht akuten) Einschränkung verordnet werden.
  • Nach Genehmigung werden die Kosten durch die Krankenkassen übernommen.
  • Zur Zeit sind alle Kurse belegt. Es besteht jedoch eine Warteliste.
  • Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter E-Mail Isabelle Hanka <i.hanka@web.de> oder doris.krah@gmx.de oder stefanmahr@web.de, VerenaKrah@gmx.de
  • Telefonnummer: 06655 916101 oder 06655 8998, 06655 72945, oder 06655 1214
  • Präventionssport und Rehasport: zusätzlich gebührenpflichtig und Rehasport mit ärtzlicher Verordnung über die Krankenkasse abzurechnen.

TrainingTagUhrzeitOrtTrainerAnmerkung
Rehasport OrthopädieDienstag9:00 – 10:00 UhrSpiegelsaalIsabelle PetzoldRehasport mit ärztlicher Verordnung
Rehasport OrthopädieDienstag10:00 – 11:00 UhrSpiegelsaalIsabelle PetzoldRehasport mit ärztlicher Verordnung
Rehasport OrthopädieMittwoch9:30 - 10:30 UhrSpiegelsaalSilvia Kreß-MahrRehasport mit ärztlicher Verordnung
Rehasport OrthopädieMittwoch10:30 - 11:30 UhrSpiegelsaalSilvia Kreß-MahrRehasport mit ärztlicher Verordnung
Rehasport OrthopädieDonnerstag10 – 11 UhrSpiegelsaalVerena KrahRehasport mit ärztlicher Verordnung
Rehasport OrthopädieDonnerstag17 – 18 UhrSpiegelsaalVerena KrahRehasport mit ärztlicher Verordnung
Rehasport OrthopädieFreitag17 - 18 UhrSpiegelsaalVerena KrahRehasport mit ärztlicher Verordnung

Koronarsport

Koronarsport ist Sport für Menschen mit gesundheitlichen Problemen im Koronarbereich und Diabetes.

Unsere Koronarsportgruppe ist mit dem „Pluspunkt-Sport Reha“ ausgezeichnet und darf Rhehasport für Patienten mit koronaren Herzerkrankungen anbieten. Dieser wird von den Krankenkassen als Rehasport nach koronaren Herzerkrankungen eine Zeit lang bezuschusst. Das Training darf deshalb nur von speziell geschulten und ausgebildeten Übungsleitern zusammen mit einem Arzt angeboten werden.
Die Teilnehmer sind entweder schon länger in dieser Gruppe oder kommen teilweise neu mit ärztlichen Verordnungen und werden vom betreuendem Arzt

lt. Verordnung auf Ihre Sporttauglichkeit überprüft auch während der Übungsstunden betreut.
Zur Zeit stehen uns fünf Ärzte und auch drei, dafür speziell lizensierte Übungsleiter (Isabelle Petzold, Doris Krah und Mathias Besel) zur Verfügung.
Es besteht großes Interesse/ Bedarf an dieser Gruppe, da es immer mehr Patienten mit Herzerkrankungen gibt. Die Gruppe ist inzwischen auf ca. 64 Mitglieder gewachsen; Mitte 2012 waren es noch ca. 38
Wegen rechtlichen Bestimmungen (pro ÜL lt. KK 20 Patienten) kommen deshalb immer zwei Übungsleiter zum Einsatz.

Das Training der Koronarsportgruppe ist mittwochs in der Zeit von 18:15 – 19:15 Uhr I. Gruppe und von 19:30 – 21:00 Uhr II. Gruppe

Manchmal muss wegen Terminüberschreitungen (Blutspende o. ä.) das Training ausfallen. In den Sommerferien ist eine größere Trainings-Pause, die auch mit einer Wanderung und dem Jahres-Tagesausflug unterbrochen wird.

TrainingTagUhrzeitOrtTrainerAnmerkung
Gruppe IMittwoch18:15 - 19:15TV-HalleD.Krah, I.Petzold, V.Krah, M.BeselÜL Innere Organie
Gruppe IIMittwoch19:30 - 21:00TV-HalleD.Krah, I.Petzold, V.Krah, M.BeselÜL Innere Organe

Ansprechparter

Doris Krah

Vorsitz

Schlesierstr. 18, 36103 Flieden

06655 8998
doris.krah@gmx.de


Verena Krah

Trainer0151 20733161


Trainer Rehasport ,
Orthopädie und Innere Organge,
Master Gesundheit und Sport


Mathias Besel

Trainer06655 72451


ÜL innere Organe


Isabelle Pezold

Trainer


ÜL Turnen
ÜL Rehasport
Innere Organe und Ortopädie
Physiotherapeutin


Syliva Kreß Mahr

Trainer06655 72945


ÜL Turnen
ÜL Rehasport
Ortopädie
Physiotherapeutin


Kontakt