+++ aktuelle Information +++ Trainingseinheiten Turn und Reha Sport ++++

Die Abteilung Turnen, die aus verschiedenen Abteilungen besteht: Mutter- und Kind-Turnen, Kinderturnen, Damengymnastik und Rehahasport mit Orthopädiesport und Koronarsport,  konnte , wie die anderen Abteilungen, während dem Lookdown der Corona-Krise,  auch keinen Sport in den Gruppen anbieten. Erst mit den Lockerungen seit 18.05.2020  wurden wieder nacheinander Sport in Kleingruppen nach den Hygienevorschriften auf dem Außengelände der TV-Halle und teilweise im Stadion Flieden angeboten.

Der Outdoor Sport für die Reha Gruppen kann bis 31.12.2020 lt. Genehmigung der KK durchgeführt werden

 

Auch die Abteilung Tanzen ist wieder mit genügend Sicherheitsabstand nach den Hygienevorschriften aktiv. Jedoch, da nur 8 Teilnehmer; so genügend Sicherheitsabstand  und im Freien nicht möglich, in der TV-Halle.

Jede  stattfindende Gruppe hat ihr eigenenes Hygienekonzept dem Vorstand vorgelegt und die Teilnehmer auch über die Hygienevorschriften vor dem ersten Training informiert. Auch wird in allen Gruppen, wie nach den Hygienevorschriften gefordert, eine Anwesenheitsliste geführt.

So kann in allen Bereichen der  Abteilung Turnen wieder mit möglichst wenig Gefahren sich zu infizieren, Sport angeboten werden. Die Teilnehmer nehmen die Angebote sehr rege an, da ja durch das Sporttreiben auch die physische und psychische Gesundheit verbessert wird und so das Immunsystem gestärkt wird.